So coco

So, wie versprochen jetzt noch ein Post über Kokosnussöl!
Kokosnussöl kann man im Biomarkt oder Reformhaus kaufen und es lässt sich relativ einfach wie eine Spülung verwenden:
1. Erhitzt einige Teelöffel Kokosnussöl (die Menge kommt ganz auf die Länge der Haare an, ich brauche meist 6-7 Löffel voll) in einer Tasse im Wasserbad, damit es flüssig wird.
2. Macht eure Haare nass und lasst das Öl dabei kurz abkühlen.
3. Anschließend verteilt das Kokosöl vom Ansatz bis zu den Spitzen gleichmäßig. (Achtung auf die Klamotten damit sie nicht fettig werden!)
4. Lasst das Öl einige Stunden in ein Handtuch eingewickelt auf dem Kopf oder gleich über Nacht einwirken.
5. Wascht das Öl mit herkömmlichen Shampoo wieder aus. Meiner Erfahrung nach muss man diesen Schritt mehrmals wiederholen bis das Öl komplett ausgewaschen ist.

So, like I promised, it´s gonna be a post about coconut- oil today. You can buy this oil in every organic grocery Store or health food shop and you can simply use it like a conditioner:
1. Heat up a few spoonfulls of Coconut- Oil (The amount depends on the length of you hair, I usually need about 6-7 teaspoons) in a cup in a water- bath.
2. Get your hair wet and let the Oil cool down a bit meanwhile.
3. Now spread The coconutoil all over your hair consistently (Take care of your clothes!).
4. Let the Oil soak in for at least a few hours in a towel or keep it in over night.
5. Wash the oil out again and use Shampoo. My experience taught me you have to repete this step a few times to completely get rid of it.

Miria Karima image
Post by Miria Karima

My name is Miria, I’m a 16 year old girl from Munich/Germany and I’m in love with my Dads Canon EOS 450D! contact me here: blog@miria.de

Comments

comments powered by Disqus