#13 Hola, que tal?

In der Schule lerne ich zwei Sprachen: Englisch und Französisch. Ich liebe Unterrichtstunden die was mit Sprache zu tun haben (Die sind ungefähr tausend mal besser als Mathe oder Physik!) aber es gibt noch eine dritte Sprache die ich gerne lernen würde: Spanisch. Ich habe da einen echten Vorteil, weil meine Tante Spanierin ist und wenn sie Zeit hat, bringt sie mir Grammatik, Vokabeln und Sprechen bei. Ich finde es ziemlich schwierig eine Sprache zu lernen, wenn man nicht dazu gezwungen ist sie permanent zu üben wie in der Schule. Wie ich gestern schon mal gesagt habe war ich letztes Jahr in Spanien und habe versucht dort mein Spanisch zu verbessern, aber ich glaube die Leute dort haben mich nicht wirklich gut verstanden xD. Ich kann nicht sagen was meine Lieblingssprache ist, das sind zu viele, aber ich will auf jeden Fall noch so viele wie möglich lernen.

In school I learn two languages: English and French. I really enjoy having language classes (They are a thousand time better than maths and physics!) but there also is a third language I would like to learn: Spanish. It´s pretty practical because my aunt is spanish and she sometimes teaches me the grammar, vocabulary and pronounciation. It turned out it is pretty difficult to learn a language if you´re not forced to exercise it every day like in school. Like I said yesterday, I´ve already been to Spain last year and tried to improve my spanish- skills but I think the people didn´t understand me well xD. I can´t tell you what my favourite language is, there are so many, but I would love to learn as much of them as I can in the future!

Miria Karima image
Post by Miria Karima

My name is Miria, I’m a 16 year old girl from Munich/Germany and I’m in love with my Dads Canon EOS 450D! contact me here: blog@miria.de

Comments

comments powered by Disqus